Rehlingen Weiher

weitere Ansicht
Kiesweiher in Rehlingen Nähe Kieswerk

Rehlingen Redut

Rehlingen Redout
Rehlingen Redut

Das brach liegende Gelände bietet für die Natur einen artenreichen Lebensraum für Kleinstlebewesen wie z. B. der ungiftigen Schlingnatter. Bei einer Begehung durch den Naturschutzbund, dem 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe Saarlouis, Herrn Ulrich Leyhe, wurde laut SZ-Bericht hier eine der größten Populationen festgestellt.

 

Ebenso wurde auf diesem Gelände der Firma August Hector GmbH & Co. KG ein Bieberbau entdeckt. Bei der Größe des Bauwerkes könnten schätzungsweise acht bis neun Biber Platz finden. Es wird im Inneren ein Bieber-Paar mit seinem Nachwuchs vermutet.

 

Der Bieber gallt lange Zeit als vom aussterben bedrohte Tierart, doch konnte in den vergangenen Jahren durch gezielte Ansiedlungsmaßnahmen ein neuer Lebensraum für dieses Lebewesen geschaffen werden.

Werbeln

Deponie Werbeln

Rekultivierung Neuforweiler

Steilwand ehemalige Sandgewinnungsstätte

Weiher ehemalige Kiesgewinnungsstätte in Perl-Besch

Weiher Besch

Neue Öffnungszeiten ab 18.04.2017

Sand- und Kieswerk in Rehlingen:

Mo. - Fr.: 7:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 06835 - 2141

Fax: 06835 - 8152

 

Sand- und Kieswerk, sowie Deponie in Lisdorf:

Mo. - Fr.: 7:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 06834-43677

Fax: 06834-460769

 

Hauptverwaltung Dillingen

Schubertstraße 1-3

66763 Dillingen

Mo. - Do.: 7:30 Uhr - 16:00 Uhr

Fr.: 7:30 Uhr - 13:30 Uhr durchgehend

Telefon: 06831/9491-0

Fax:   06831/9491-11

Wegbeschreibung Kieswerk Rehlingen

unser Kieswerk Rehlingen ist über die Autobahn A8 - Abfahrt Rehlingen - Ortseinfahrt Rehlingen - im Kreisverkehr an der Aral-Tankstelle geradeaus - Wallerfanger Str. 62 - zweites Tor (Einfahrt) auf der linken Straßenseite - zu erreichen. Vor einer Beladung ist die Anmeldung am Schalter des Waage-Büros erwünscht.

mehr

 

 

 

Wegbeschreibung Kieswerk Lisdorf

unser Kieswerk Lisdorf ist über die Autobahn A620 - Abfahrt Wadgassen (Nr. 5) - rechts über den Mitfahrerparkplatz - Toreinfahrt geradeaus - zu erreichen. Vor einer Be- oder Entladung ist die Anmeldung im Waage-Büro erwünscht.