Produktqualität

Die August Hector GmbH & Co. KG mit Firmensitz in 66763 Dillingen ist ein Sand- und Kiesgewinnungsbetrieb. In den beiden Produktionsstätten in Rehlingen und Saarlouis-Lisdorf werden folgende Gesteinskörnungen nach den Regelanforderungen der DIN EN 12620 und DIN 20000-103 hergestellt:

feine Gesteinskörnungen: Kiessand 0/4a mm; Kiessand 0/8 mm;

grobe Gesteinskörnungen: Kies/Kiessplitt 4/8 mm; Kies/Kiessplitt 8/16 mm; Kies/Kiessplitt 16/32 mm;

Trocknen der Proben im Wärmeschrank Memmert ULE 600 bei einer Temperatur von 110 °C bis zur Massenkonstanz.
Laborarbeitsplatz zum Ein- und Rückwiegen der Kiesproben, Pyknometerprüfung und Kornformkontrolle.
Eingangsverwiegung eines Kieses 8/16mm mittels elektronischer Tischwaage.
Rechts im Bild eine Analysesiebmaschine Haver UWL 400 zur Nassabsiebung hier Nassabsiebung eines Kieses 8/16mm. Links im Bild Ultraschallreinigungsgerät Haver USC 500 zur Laborsiebreinigung.

Werkseigene Produktionskontrolle

Bei regelmäßigen Beprobungen werden die oben genannten Gesteinskörungen in unserem Labor kontrolliert, ausgewertet und die Ergebnisse dokumentiert. Das Labor wurde im Jahre 2004 komplett erneuert und ist mit modernster Labortechnik ausgestattet. Unser Laborpersonal erhält regelmäßige Unterweisungen und nimmt unter anderem an Schulungen der Materialprüfanstalt Neuwied teil.

 

Im Mai 2005 wurde unsere werkseigene Produktionskontrolle (WPK) zertifiziert. Die Materialprüfung übernimmt als externer Auditor die Firma Dr. H. Marx GmbH aus Spiesen-Elversberg.

 

folgende Zertifikate hierzu stehen hier als Download bereit:

  • Konformitätszertifikat Rehlingen
  • Konformitätszertifikat Lisdorf
  • Alkaliempfindlichkeitsklasse Rehlingen
  • Alkaliempfindlichkeitsklasse Lisdorf
  • Werkseigene Produktionskontrolle Rehlingen
  • Werkseigene Produktionskontrolle Lisdorf
  • Konformitätserklärung Rehlingen
  • Konformitätserklärung Lisdorf

 

 

Neue Öffnungszeiten ab 18.04.2017

Sand- und Kieswerk in Rehlingen:

Mo. - Fr.: 7:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 06835 - 2141

Fax: 06835 - 8152

 

Sand- und Kieswerk, sowie Deponie in Lisdorf:

Mo. - Fr.: 7:00 - 16:30 Uhr

Telefon: 06834-43677

Fax: 06834-460769

 

Hauptverwaltung Dillingen

Schubertstraße 1-3

66763 Dillingen

Mo. - Do.: 7:30 Uhr - 16:00 Uhr

Fr.: 7:30 Uhr - 13:30 Uhr durchgehend

Telefon: 06831/9491-0

Fax:   06831/9491-11

Wegbeschreibung Kieswerk Rehlingen

unser Kieswerk Rehlingen ist über die Autobahn A8 - Abfahrt Rehlingen - Ortseinfahrt Rehlingen - im Kreisverkehr an der Aral-Tankstelle geradeaus - Wallerfanger Str. 62 - zweites Tor (Einfahrt) auf der linken Straßenseite - zu erreichen. Vor einer Beladung ist die Anmeldung am Schalter des Waage-Büros erwünscht.

mehr

 

 

 

Wegbeschreibung Kieswerk Lisdorf

unser Kieswerk Lisdorf ist über die Autobahn A620 - Abfahrt Wadgassen (Nr. 5) - rechts über den Mitfahrerparkplatz - Toreinfahrt geradeaus - zu erreichen. Vor einer Be- oder Entladung ist die Anmeldung im Waage-Büro erwünscht.